• Fried Chicken / Pollos Hermanos Style

Fried Chicken mit Latinotwist – „Pollos Hermanos“ Style

– oder warum ich nach “ Breaking Bad“ , unbedingt mein eigenes Fried Chicken „Pollos Hermanos Style“ kochen musste

Wer Breaking Bad gesehen hat, wird im Laufe der Serie mindestens einmal Appetit auf das Southern Fried Chicken bekommen haben, dass dort ständig im Zuge des Pollos Hermanos Drogenkartells verspeist wird. Mir und meinen Kumpels ging es auf jeden Fall so. In meiner Geschmacksvorstellung wurde es eine Mischung aus Southern Fried Chicken, etwas rauchigem Chiligeschmack und  Pollo Campero, dem Fast Food Hähnchen aus Guatemala, der Heimat meiner Mutter, für das ich als Kind eine sehr große Schwäche hatte. Meiner Nichte Li-Ming (sie heißt nicht nur ähnlich wie ich und ist genauso verfressen, sie bloggt auch. Schau gerne mal bei smugasfuck, ihrem Blog vorbei.) ging es genau so. Also fanden wir uns mit Southern Fried Chicken Gelüsten und Breaking Bad im Hinterkopf in meiner WG-Küche, Cornflakes crushend und mit bestem Biohuhn im Kühlschrank ein. Wir hatten eine ganz genaue Vorstellung wie wir den Latinotwist in das Southern Fried Chicken bekommen sollten und vor allem den Crunch in die Panade. Cornflakes und Chile Cobanero (das ist ein Chili mit Rauchgeschmack, du kannst aber sonst auch Chile Chile Chipotle nehmen), sowie brasilianisches rosenscharfes Paprikapulver sollten hier ihre Wirkung tun. Am Ende des Abends saßen wir selbstzufrieden,  Southern Fried Chicken Keulen nagend, das sukkulente Huhn genießend und total nach Fett riechend in meiner Küche und hatten das Pollos Hermanos Rezept unserer Vorstellung geknackt.

So wird das Huhn paniert.

So wird das Huhn für das Fried Chicken paniert.

 

So brätst du das Fried Chicken an, bevor du es im Ofen zu Ende garst.

So brätst du das Fried Chicken an, bevor du es im Ofen zu Ende garst.

Merken

Merken

Merken

Merken

Rezept: Fried Chicken mit Latinotwist

Vorbereitungszeit:: 1h
Kochzeit: : 30 - 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad:: Mittel

Zutaten für 4 Personen, wenn du eine Beilage servierst:

  • Hocherhitzbares Öl (z. B. Sonnenblumenöl)
  • 2 Hähnchenschenkel, vom Metzger den Hähnchenschlegel von der Keule trennen lassen, so dass du 4 Hähnchenteile erhältst
  • Buttermilch
  • Paprikapulver rosenscharf (ich nehme sehr gutes, brasilianisches)
  • 2 Eier
  • Mehl für die Panade
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ungesüßte Cornflakes (kriegst du in jedem Bioladen)
  • 1TL gemahlener Chile Coban oder einen anderen Chili vorzugsweise mit Rauchgeschmack
  • Meersalz

Zubereitung:

  1. Am Besten noch am Vorabend die Hähnchenteile in ausreichend Buttermilch und 1 TL Paprika rosenscharf einlegen. Ich nehme einen Gefrierbeutel den man fest verschließen kann. Aber eine Stunde vor dem Kochen geht auch, es wird aber nicht genau so zart.
  2. Vor dem Kochen, den Ofen auf 180°C vorheizen.
  3. Nun die Hähnchenteile aus der Buttermilchmarinade nehmen. Trockentupfen und auf einem Teller zur Seite legen. Die Hähnchenteile von beiden Seiten salzen und pfeffern.
  4. Jetzt auf drei Tellern alles für das Panieren vorbereiten.
  5. 1. Teller Mehl, mit dem Chile Cobanero gleichmäßig vermischt. 2. Teller zwei verquirlte Eier. 3. Teller mit leicht zwischen den Händen gecrushten Cornflakes - In der Reihenfolge die Hähnchtenteile panieren. (siehe Foto)
  6. Dann in einer hohen Pfanne oder einem Schmortopf so viel Öl dazugeben, dass es ca 0,5cm in der Pfanne steht. Das Öl richtig heiß werden lassen und dann die Hähnchenteile dazugeben und zuerst von der einen, dann von der anderen Seite goldbraun werden lassen. Das dauert ca. 2 Minuten pro Seite. (siehe Foto)
  7. Dann 30 Minuten lang bei 180° C in den vorgeheizten Ofen schieben. Ich lege die Hähnchenteile auf einen Rost in einer Ofenform. So hast du die Cornflakesschnipsel die eventuell von der Panade abfallen nicht im Ofen und das Hähnchen gart gleichmäßiger.
  8. Fertig! Guten Appetit.
PS. Hierzu passt perfekt ein richtig schöner grüner Salat und ein Klecks Chilipaste. Mein Salat auf dem Foto hat noch ein paar Granatapfelkerne und eine Kartoffelsoße mit Kondensmilch und Apfelessig. PPS. Ich habe einen Gasofen. Evtl. braucht ein Umluftofen 5 Minuten länger, bis das Hähnchen gar ist.

No Comments