41 posts by Li

Cantonese Beef Stir-Fry mit Quietschebohnen

oder wieso nur dieses kantonesische Beef Stir-Fry mich aus meiner Post-NYC-Urlaubs-Melancholie retten konnte

Nach einer Woche Foodie Urlaubstraum in New York saß ich direkt am Tag nach meiner Rückkehr nachmittags total demotiviert, gejetlagged und melancholisch bei der Arbeit vor dem Rechner. Hatte ich die Tage vorher in meinem Urlaub in New York doch um diese Zeit schon mindestens drei köstliche Speisen zu mir genommen. Mein Magen litt unter einer Art  Liebeskummer!... Continue Reading

Fried Chicken mit Latinotwist – „Pollos Hermanos“ Style

- oder warum ich nach “ Breaking Bad“ , unbedingt mein eigenes Fried Chicken „Pollos Hermanos Style“ kochen musste

Wer Breaking Bad gesehen hat, wird im Laufe der Serie mindestens einmal Appetit auf das Southern Fried Chicken bekommen haben, dass dort ständig im Zuge des Pollos Hermanos Drogenkartells verspeist wird. ... Continue Reading

Mediterraner Nudelsalat mit roher Tomatensoße

- oder warum dieser mediterrane Nudelsalat mit roher Tomatensoße deine Rettung ist, wenn es draußen mal wieder so heiß ist, wie jetzt

Hier in FFM sind gerade über dreißig Grad und alles was ich will, ist am Main sitzen und picknicken und damit man nach der Arbeit nicht allzu viel Zeit hinterm Herd verliert und schnell nach der Arbeit los kann... Continue Reading

Ceviche de Camaron – guatemaltekisches Garnelenceviche

- oder wieso dieses typisch guatemaltekische Garnelen Ceviche von meinem Cousin Juan bald auch regelmäßig auf deinem Teller landen wird.

Wenn ich in Guatemala am Meer bin, esse ich jeden Mittag das gleiche: Ceviche de Camaron, Garnelenceviche! Und wenn ich hier bin und Garnelenceviche mache fühle ich mich sofort an meinen Lieblingsort am schwarzen Pazifikstrand in Monterrico zurückgebeamt. Garnelenceviche essen hat in Guatemala vor allem sonntags mit hämmerndem Kater Tradition.... Continue Reading

Glasnudelsalat – Latino Chino Style

- oder wieso meine Latina-Mama die beste chinesische Köchin ist !

Meine Mamita ist in der Nähe des Dschungels in Guatemala aufgewachsen (da wo auch die alten schwarz-weiß Tarzanfilme gedreht wurden) und hat dort nicht nur gelernt, wie man sich gekonnt mit einer Liane über einen reißenden Fluss schwingt, sondern auch wie man besonders gut kocht. Meine Mama probiert etwas ... Continue Reading

Guatemaltekische-deutsche Hühnerbrühe mit Koriander, Avocado & Pico de Gallo

- oder wieso diese guatemaltekisch-deutsche Hühnerbrühe die richtige ist, wenn dein emotionaler Akku fast leer ist

Der emotionale Akku – wir nehmen ihn vor allem dann war, wenn er mal wieder aufgeladen werden muss. Gerade im letzten Jahr war meiner mehr als einmal am Limit. Ich geb’s jetzt einfach mal zu! Denn immer so zu tun als ob bei einem eitel Sonnenschein angesagt ist, strengt ganz schön an und das ... Continue Reading

Pasta Frutti di Mare mit einem Hauch Ingwer

- oder wieso diese Pasta Frutti di Mare mit Ingwer bei mir nur noch 'Pasta Marcus e Marc' heißt

Mein Kumpel Marcus und ich sind schon als Teenager erfolgreiche Kochkomplizen gewesen. Als er mich letztens in FFM besuchen kam, war glasklar, dass wir auf jeden Fall kochen wollen. Also ging es direkt nach Ankunft ins Bahnhofsviertel zum Fischhändler meines Vertrauens. Da ich aber nicht aus meiner krosskulturell kochenden Haut kann, ... Continue Reading

Geröstete Paprikacremesuppe

- oder wie du mit dieser total einfach zu machenden gerösteten Paprikacremesuppe deine Gäste bei der nächsten Dinnerparty überraschst & beglückst

Paprikacremesuppe gibt es hierzulande eher selten. Dabei passt sie gerade im Sommer mit ihrem Flavour total gut. Ich hatte sie lange gar nicht auf dem Zettel, bis ... Continue Reading

Arabischer Kartoffelsalat

- oder wieso dieser arabische Kartoffelsalat so köstlich ist, dass bei der nächsten Grillparty alle anderen Buffetbeiträge daneben verblassen & ich sogar meinen damaligen Freund für dieses Rezept getauscht hab'.

Keine Party in Deutschland ohne Kartoffelsalat! Dieses arabische Kartoffelsalatrezept ist so anders und köstlich, dass ich mit meiner damaligen Freundin aus Tunesien für dieses Rezept getauscht hab‘:  Sie bekam meinen Freund, ich ihr Kartoffelsalatrezept.  ;-)  Na gut, ich gebe zu, ganz so simpel war die Geschichte dann doch nicht ... Continue Reading

Kokos-Dhal – indisches gelbes Linsencurry in Kokosmilch

- oder wie Du mit diesem Kokos-Dhal “ incredible India“  in zwanzig Minuten auf deinen Teller bekommst

Als Kind in den 80er Jahren in Deutschland war indisches Essen noch nicht so populär und weitverbreitet wie jetzt und in Buxtehude, meiner Heimatstadt, gar nicht zu haben. Zum Glück hatten meine Eltern einen indischen Freund, der meiner Mama einige Gerichte der indischen Küche beibrachte. So habe ich Dhal kennen und lieben gelernt.... Continue Reading