2 posts tagged Weihnachten

Shabu Shabu – japanisches Fondue

oder wieso dieses Jahr zur Weihnachtszeit mit Shabu Shabu die "healthy" Variante auf den Festtagstisch kommt.

Shabu Shabu - als ich klein war gab es dieses japanische Fondue bei uns zu Hause sehr oft. Mein werter Herr Papa hat mir als Kind glaubhaft versichert, Shabu Shabu sei japanisch für "Wischi Waschi", weil man das Fleisch "Wischi Waschi" durch die Brühe ziehe. Es hat viele Jahre gedauert, bis ich dahinter gekommen bin, dass er mich hier nur an der Nase herum geführt hatte. Papa glaube ich nämlich immer erstmal alles. Aber die Regel bei diesem Suppenfondue war bei uns zu Hause, die hauchdünn geschnittenen Scheiben Fleisch durch das kochende Wasser zu ziehen, "Wischi-Waschi" zu sagen und es dann fertig und perfekt gegart mit den Stäbchen in eine der leckeren Soßen zu tunken und dann zu essen. Aber tatsächlich stammt der Begriff Shabu-Shabu für dieses japanische Fondue von dem bei der Zubereitung entstehendem Sound. Der Begriff 'Shabu Shabu' ist also eine Onomatopoesie (den Begriff musste ich auch erstmal ergoogeln).... Continue Reading

Knusprige, chinesische Ente vom Rost mit Sojabohnensoße, Rotkohl und Basmatireis

- oder wie du deine Schwiegermutter mit dieser knusprigen, chinesischen Ente vom Rost zu Weihnachten locker an die Wand kochst

Mit Schwiegermüttern ist es manchmal so eine Sache; wenn dir nach einigen Jahren und langer Diskussion endlich die Ehre zu Teil wird, das Weihnachtsessen hosten zu dürfen und Schwiegermutti jedes Jahr eine ganz solide Ente mit Klößen serviert hat, stehst du jetzt unter Zugzwang. Schwiegervati und den anderen in-laws soll deine Ente auf jeden Fall besser schmecken als ihre, aber sie nach ihrem Rezept fragen, kommt einem Verlust auf dem Schlachtfeld gleich. ... Continue Reading