Miso Soy Milk Ramen

oder warum RAMEN nicht einfach nur Nudelsuppe ist und diese vegetarische Miso Soy Milk Ramen perfekt für die Zubereitung zu Hause ist.

Ramen – bis noch vor ein paar Jahren haben die meisten von uns dabei sofort an abgepackte Instantnudeln aus dem Asiashop gedacht. Dabei ist Ramen so komplex, köstlich und eine Genusskultur für sich. Mit den kleinen Instantsuppenvierecken hat Ramen ungefähr so viel zu tun wie Erdbeerschaumwein mit rosé Champagner. Ganze Youtube-Channel und unzählige Blogs widmen sich Ramen. Aber wieso eigentlich? Und vor allem: Wieso ist Ramen so köstlich?... Continue Reading

Aubergine im Sichuan Style

oder wieso diese Aubergine im Sichuan Style zwar auf Chinesisch „fischduftend“ heißt, aber gar nichts mit Fisch oder seinem Duft zu tun hat

China – wenn ich Essenssehnsucht habe, dann in 8 von 10 Fällen nach etwas chinesischem! Und da das Essen in China mit dem meisten hier erhältlichen chinesischen Essen so ungefähr 0,0 etwas zu tun hat, muss ich meistens selbst an den Herd.  Für einen Kurztrip ist der Flug leider zu lang, aber ab drei vollen Tagen Aufenthalt, bin ich auch dafür zu haben. :-) ... Continue Reading

Huevos Divorciados – geschiedene Eier

Oder warum diese geschiedenen Eier das perfekte Frühstück sind, wenn ein Freund/eine Freundin die Eier hatte zu gehen

Manchmal muss man sich sehr schweren Herzens trennen. Von einem Job der einen nicht mehr weiterbringt, einer Beziehung an der man hängt aber die einem nicht gut tut, einer Stadt, einer Wohnung... Solche Wechsel erfordern viel Mut und fallen schwer. Und als Außenstehender möchte man dem Freund gerne was von dem Päckchen abnehmen. Geht nicht wirklich, aber man kann zumindest das Gewicht lindern und was könnte da gelegener kommen, als die betroffene Person mit einem passenden Frühstück... Continue Reading

Gelbes Okra Curry mit Erdnüssen

- oder wieso dieses gelbe Curry mit Okra mein go-to Gericht im Winter ist, wenn es schnell und vegan für Gäste sein soll

Da meine verganen Freunde auf Dinnerpartys manchmal recht stiefmütterlich behandelt werden und sich nur mit den Sättigungsbeilagen und Salat begnügen dürfen, bin ich immer wieder auf der Suche nach veganen  Rezepten, bei denen einem als Nichtveganer gar nicht erst auffällt, dass hier etwas "fehlt" und alle glücklich sind. Und Currys ... Continue Reading

„Schlampige“ Quarknockerln mit Grüne-Soße-Kräutern & Kaffirlimettentomatensoße

- oder wieso du bei diesen "schlampigen" Quarknockerln Frankfurt meets Tirol meets Asia auf dem Teller hast

Für Fusionküche hab' ich schon allein wegen meiner in der ganzen Welt verstreuten Familie einen großen Faible. Und als meine große Schwester und mein yogischer Schwager vor ein paar Wochen nach ihrem Urlaub in Tirol bei mir zu Besuch waren ... Continue Reading

Mediterraner Nudelsalat mit roher Tomatensoße

- oder warum dieser mediterrane Nudelsalat mit roher Tomatensoße deine Rettung ist, wenn es draußen mal wieder so heiß ist, wie jetzt

Hier in FFM sind gerade über dreißig Grad und alles was ich will, ist am Main sitzen und picknicken und damit man nach der Arbeit nicht allzu viel Zeit hinterm Herd verliert und schnell nach der Arbeit los kann... Continue Reading

Glasnudelsalat – Latino Chino Style

- oder wieso meine Latina-Mama die beste chinesische Köchin ist !

Meine Mamita ist in der Nähe des Dschungels in Guatemala aufgewachsen (da wo auch die alten schwarz-weiß Tarzanfilme gedreht wurden) und hat dort nicht nur gelernt, wie man sich gekonnt mit einer Liane über einen reißenden Fluss schwingt, sondern auch wie man besonders gut kocht. Meine Mama probiert etwas ... Continue Reading

Kokos-Dhal – indisches gelbes Linsencurry in Kokosmilch

- oder wie Du mit diesem Kokos-Dhal “ incredible India“  in zwanzig Minuten auf deinen Teller bekommst

Als Kind in den 80er Jahren in Deutschland war indisches Essen noch nicht so populär und weitverbreitet wie jetzt und in Buxtehude, meiner Heimatstadt, gar nicht zu haben. Zum Glück hatten meine Eltern einen indischen Freund, der meiner Mama einige Gerichte der indischen Küche beibrachte. So habe ich Dhal kennen und lieben gelernt.... Continue Reading

Spargelgemüse mit zitronig-mediterranem Touch

- oder wieso meine Freundin Crissi und ich schon als Grundschülerinnen unser Taschengeld für Spargel zusammengelegt haben und dann zu diesem köstlichen veganen Spargelgemüse gekommen sind.

Für meine Freundin Crissi und mich ist seit unserer Grundschulzeit das kulinarische Highlight des Frühlings die Spargelzeit. Es ist bei uns Tradition Spargel ständig gemeinsam zuzubereiten und zu genießen und da die Küche bei mir als Kind nachmittags zu Hause unbeaufsichtigt war, ... Continue Reading

Palmenherzensalat mit Chicoree & Estragon-Blutorangen Vinaigrette

- oder wie du mit diesem Palmenherzensalat die Vorspeise zum Star machst

Palmenherzen, auch Palmitos genannt, hab‘ ich das erste Mal als Kind in der Nähe von Barcelona gegessen. Die zarte Konsistenz und der milde, nussig-artischockige Geschmack hatten es mir sofort angetan!... Continue Reading